Unser Angebot

Unterrichtskonzepte:

Jede Unterrichtseinheit dauert 60 Minuten
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag 14.00 bis 18.00 Uhr, Samstag 8.30 bis 13.30 Uhr
Monatsbeitrag 68,-€
Einzelstunde (60 Minuten) 60,-€ (Trainer und Pferd)
Reitbeteiligung ab 30,-€ (vorausgesetzt der regelmäßigen Teilnahme am Unterricht und mindestens Besitz des RA9)

  • Volti

  • Starter
    Starterkinder erlernen hier mit einem Partner und einem gemeinsamen Pony die Grundlagen der Hilfengebung, Zügelhaltung und Bahnfiguren. Kenntnisse zur Pferdepflege und dem Umgang mit dem Partner Pferd werden ebenfalls weiter vertieft.
  • Reitgruppen

    • Reitgruppe Anfänger
      Hier wird hauptsächlich in Abteilungen von 6-8 Kindern und Jugendlichen geritten. Schon Gelerntes wird in Anlehnung an die Skala der Ausbildung vertieft.

    • Reitgruppe Fortgeschrittene
      In Gruppe aus 4-8 Kindern und Jugendlichen wird mit einer Aufgabenstellung frei und nicht mehr in der Abteilung geritten. Dies ermöglicht eine individuellere Förderung und Weiterentwicklung.

  • Einzelstunden
    Ab einem gewissen reiterlichen Niveau sind Einzelstunden zur individuellen Vertiefung und Förderung sinnvoll und möglich.

  • Pampersponys – Frühkindliche Erfahrungen mit dem Partner Pferd
    Kinder zwischen 2 und 3 ½ Jahren haben in einem gesicherten Bereich die Möglichkeit in kleinen Gruppen erste Kontakte zu einem Pony „auf Augenhöhe“ zu knüpfen. Es wird gekuschelt, geputzt und mit allen Sinnen erlebt. Das Reiten ist ausdrücklich nicht Inhalt dieses Angebotes. Weitere Besonderheiten: Ein Elternteil bleibt bitte anwesend, ist aber nicht aktiv eingebunden. Das Angebot findet nicht dauerhaft, sondern in Blöcken (je zwei Termine), statt und kostet einmalig 50 Euro. Der Monatsbeitrag entfällt somit.

    NEUE TERMINE sind in Planung und folgen in Kürze.

  • Longenstunde
    Hier werden von Reitanfängern ab ca 3 ½ Jahren spielerisch die Grundlagen des zügelunabhängigen Sitzens sowie die Balance auf dem Pony erlernt. Außerdem werden durch den Trainer die Grundlagen der Pferdepflege sowie des Umganges mit dem Partner Pferd vermittelt.

  • Nachreitstunde
    Für alle ohne Reitabzeichen finden immer Freitags von 14:00 bis 15:00 Uhr statt. Die Anmeldung erfolgt über eine im Stall aushängende Liste.

  • Probestunden
    Finden immer Samstags und Sonntags nach Absprache statt und kosten 20,-€.
    Direkt im Anschluss erfolgt ein Reflektionsgespräch mit Feedback und einer möglichen Zuordnung zu einer zum Leistungsstand passenden Reitgruppe.
    Anmeldungen sind ausschließlich unter der Nummer 0173/6557989 per Anruf, WhatsApp oder SMS möglich.

  • Heilpädagogisches Reiten / Voltigieren (HPV)
    In dieser besonderen Form der Förderung wird vorrangig heilpädagogisch gearbeitet, d.h. es geht nicht so sehr um das Erlernen reiterlicher Fähigkeiten, sondern viel mehr um die Beziehung zum Pferd. Weitere Infos erhaltet Ihr über diesen Link: Heilpädagogisches Reiten / Voltigieren

 

Extras:

  • Ponygeburtstag
    An den Wochenenden (Sa/So) können Geburtstagskinder mit bis zu sieben kleinen Gästen bei uns einen Ponygeburtstag feiern. Ein Ponygeburtstag dauert zwei Stunden und umfasst sowohl ein Pflege- als auch ein Reitprogramm. Natürlich findet sich auch ein Platz, um selbst mitgebrachte Speisen und Getränke zu verzehren. Reiterlichen Vorkenntnisse sind nicht nötig, die Kinder müssen lediglich lange Hosen und feste Schuhe tragen und einen Reit- oder Fahrradhelm dabei haben.

    Kosten für einen Ponygeburtstag: 160,- Euro

    Für Anmeldungen und Fragen wendet euch bitte direkt an die Emailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.



  • wechselnde Lehrgangsangebote externer Anbieter sowie von der Reitschule selbst zu verschiedenen Themen wie Sitzschulung, Bodenarbeit, Zirzensik und Abzeichen- und Springlehrgänge.

 

Copyright © Free Joomla! 4 templates / Design by Galusso Themes
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (sog. Tracking Cookies). Wo immer möglich speichern wir diese Infos nur auf den eigenen Servern und geben keine Daten an dritte weiter. Wir nutzen zur Analyse Matomo und speichern diese Infos nur bei uns. So sehen wir u.a., welche Seiten gern gelesen werden und welche wir verbessern müssen. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.